Rechtsanwälte Aurand & Celikkal

Aktuell: Widerruf von Darlehensverträgen

Haben Sie zwischen 2002 und 2010 ein Darlehen für eine Baufinanzierung oder einen anderen Zweck aufgenommen und zahlen höhere Zinsen als heute üblich?

Falls ja, dann lassen Sie Ihren Kreditvertrag von uns auf Fehler in der Widerrufsbelehrung überprüfen.

Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass Sie Ihren Vertrag wegen einer fehlerhaften Widerrufsbelehrung widerrufen können. Laut Stiftung Finanztest (Ausgabe 07/2014), unter Berufung auf die Verbraucherzentralen der Bundesländer Hamburg, Bremen und Sachsen, sind rund 80 Prozent der Darlehen, die zwischen 2002 und 2010 abgeschlossen wurden, fehlerhaft.

Der Widerruf hat für Sie folgende Vorteile:

  • Darlehensvertrag mit hohen Zinsen sowie verbundene Verträge (Bsp.: Restschuldversicherungen) werden aufgehoben.
  • Nicht selten sparen Sie mehrere tausend Euro (Musterberechnung als PDF-Download)
  • Keine Vorfälligkeitsentschädigung an die Bank
  • Neufinanzierung zu aktuell günstigen Zinsen
  • Rückzahlung von Zinsvorteilen in fünfstelliger Höhe möglich

Ein Widerruf ist nicht nur bei laufenden Darlehensverträgen möglich, sondern auch bei Krediten, die bereits vollständig getilgt oder umgeschuldet wurden.

Was müssen Sie tun?

Sie reichen uns Ihren Darlehensvertrag samt Widerrufsbelehrung ein.

Wir sind bundesweit für Sie tätig. Sie brauchen keinen Rechtsanwalt in Ihrer Nähe mit der Überprüfung Ihres Kredits beauftragen. Ganz unkompliziert schicken Sie uns Ihre Unterlagen per Email oder auf dem Postweg. Auch Streitigkeiten mit den Banken um die Abwicklung von Kreditverträgen lassen sich per Telefon, Email und auf dem Postweg abwickeln.

Wir überprüfen Ihr Darlehen auf Fehler in der Widerrufsbelehrung (InfoGrafik zum Ablauf als PDF-Download). Unsere Rechtsanwälte werden sich dann umgehend bei Ihnen melden und die Resultate mit Ihnen besprechen.

Der Schutz Ihrer Daten und Privatsphäre ist für uns oberstes Gebot - Als Rechtsanwälte sind wir zur absoluten Verschwiegenheit verpflichtet und behandeln Ihre Daten absolut vertraulich. Ihre Daten werden entsprechend den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen aufbewahrt und nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist unverzüglich vernichtet.

Die wichtigsten Informationen für Sie als Download zusammengefasst:

  Musterberechnung
  Infografik

Für Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Ihre Rechtsanwaltskanzlei Aurand & Celikkal
Rechtsanwälte Aurand & Celikkal